Gedenkstättenfahrt Auschwitz/Krakau 2020

Vortreffen

Eingang Birkenau (c) KathJa
Samstag, 19. September 2020 14:00 - 18:00

Gemeinsam mit der Weggemeinschaft Gangelt bietet die Region Heinsberg im Oktober 2020 eine Fahrt nach Auschwitz und Krakau an.

Unter der Leitung von Diakon Stephan Lütgemeier, Gemeindereferentin Eva Jessen und Jugendbeauftragten Felix Eicke werden die Jugendlichen die Gedenkstätte Auschwitz und die Stadt Krakau besichtigen.

Es wird verschiedene Workshops, Führungen und Gesprächsrunden geben.

In Krakau bietet sich natürlich auch die Chance, durch die Stadt zu bummeln.

Am Samstag 19. September treffen wir uns in Gangelt, zur Vorbereitung der Fahrt.

Insgesamt können 25 Jugendliche teilnehmen.

Kosten: 170€