Katholische Offene und Mobile Kinder - und Jugendarbeit im Bistum Aachen - Seite ist in Bearbeitung !

Im Bistum Aachen befinden sich in kirchlicher Trägerschaft von Kirchengemeindeverbände bzw. Pfarreien sowie anerkannter Vereine ca. 75 Einrichtungen in stationärer und mobiler Organisationsform. Insgesamt arbeiten dort ca. 130 hauptberufliche pädagogische Fachkräfte, sowie einen hohe Zahl an ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen ohne die diese Arbeit undenkbar wäre.

Unter kirchlicher Offener Kinder- und Jugendarbeit versteht man mit kirchlichen und öffentlichen Mitteln geförderte Angebote in Einrichtung und mobilen Formen der Kinder- und Jugendarbeit in kirchlicher Trägerschaft, die für eine jugendliche Zielgruppe ein verlässliches personales offenes Angebot vorhält.

Offene Kinder- und Jugendarbeit im Bistum Aachen ist Teil der pastoralen Arbeit der katholischen Kirche im Bistum Aachen und sowohl konzeptionell als auch organisatorisch durch die vom Bischof zu Aachen in Kraft gesetzte Rahmenordnung Kirchlicher Jugendarbeit und Konzeption Offener Kinder- und Jugendarbeit legitimiert.

 

Aktuelles aus den Einrichtungen