Sternsinger

Träger der jährliche Aktion Dreikönigssingen ist das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und der BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend). Seit ungefähr 60 Jahren ziehen zu Beginn jedes Jahres 300.000 Jungen und Mädchen durch Deutschland, bringen den Segen Gottes und sammeln Spenden für benachteiligte Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa. Damit ist die Sternsingeraktion weltweit die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder!

Auch im Bistum Aachen und in den Regionen Mönchengladbach und Heinsberg verkleiden sich jährlich viele Kinder und Jugendliche und ziehen durch die Städte und Dörfer. Der Fachbereich Jugend MG/HS unterstützt in Kooperation mit den jeweiligen BDKJ Regionalverbänden diese Aktion u. a. durch die Organisation der offiziellen Empfänge beim Oberbürgermeister in Mönchengladbach und dem Landrat im Kreis Heinsberg. Darüber hinaus findet im Bistum Aachen jährlich ein diözesaner Aussendungsgottesdienst statt, der auch in einem regelmäßigen bistümlichen Turnus in den Regionen Mönchengladbach oder Heinsberg gefeiert wird.