Schulbezogene Jugendarbeit

Unter schulbezogener Jugendarbeit verstehen wir die Kooperation mit Schulen (aller Schulformen), bei denen die Entwicklung von Schülern*innen der Jahrgangsstufen 5-10 in verschiedenen Lebensbereichen im Vordergrund steht.
Wir bieten Bausteine zu Themen wie Selbstbehauptung, Förderung des Gemeinschaftsgefühls, Rollenfindung, Identitätsentwicklung, Suchtprävention, Anti-Mobbing, Stärkung des Selbstwertgefühls, gesellschaftliche Verantwortung, Konfliktlösungsstrategien und viele weitere Themen, orientiert an der Lebenswelt der Jugendlichen, an.

Die einzelnen Bausteine werden außerhalb der Institution Schule durchgeführt, da die Schüler*Innen außerhalb des Settings „Benotung“ größere Entfaltungsmöglichkeiten haben. Gerne nutzen wir hierzu die Einrichtungen der katholischen Jugendarbeit vor Ort, wie beispielsweise Jugendzentren oder Bildungshäuser. Die sozialen Fertigkeiten fördern wir Mithilfe von spielerischen Programmpunkten, so dass die Schüler*Innen „nebenbei“ und ganzheitlich lernen und sich erproben können.
Die Angebote können von einer Schultaglänge bis hin zu mehreren Tagen mit Übernachtungen je nach Bedarf und Wunsch gestaltet werden.
Abhängig vom Thema und der Altersstufe bieten sich einige Themen oder Teilbereiche dazu an, genderspezifisch behandelt zu werden.

schulbezogene Jugendarbeit (c) Maike und Björn Bröskamp

Allgemeines über unsere Bausteine

Wir von der katholischen Jugendarbeit in Mönchengladbach und Heinsberg arbeiten gerne ganzheitlich und praktisch. Das heißt, wir verknüpfen bei all unseren Angeboten Theorie und Praxis, Wissensvermittlung und Lernen durch Erfahrung.

Wir wissen, dass Gelerntes sich verinnerlicht, wenn es an Emotionen geknüpft ist und daher legen wir großen Wert auf ein ausgeglichenes Programm.

Wir arbeiten methodisch möglichst abwechslungsreich und im besten Falle passiert das Lernen ganz nebenbei.

Bei allen Bausteinen, unabhängig vom Schwerpunkt, geschieht immer auch soziales Lernen und daher ist immer auch ein Ziel, der Klasse einen gemeinsamen, schönen und erfolgreichen Tag zu bereiten, der die Klassengemeinschaft stärkt.

In jeden Baustein sind also auch spiel- und spaßorientierte Einheiten integriert. Außerdem arbeiten wir bei alle Themen auch auf der reflexiven Ebene, sodass die Teilnehmenden vorhandene Denkmuster und Handlungsweisen überdenken.

Unsere Angebote sind Beispiele und können um weitere Bausteine erweitert werden. Auch können die vorhandenen Bausteine variiert werden, Schwerpunkte können anders gesetzt werden, je nach Bedarfe der Klasse.

Sprechen Sie uns gerne an.

Gerne besuchen wir Sie zu einem persönlichen Gespräch.

Gemeinschaftstag (Tagesveranstaltung)

Ziele/Inhalte: Gemeinschaftsgefühl stärken, Zugang zur eigenen Gefühlswelt, Thema Identität, eigene Stärken bewusst machen und ins Klassengefüge einbringen, Teamgeist fördern, gemeinsam Spaß erleben und Ziele erreichen (ohne Bewertung), Erfolgserlebnisse erfahren, sich neu kennen lernen

Dauer/ Umfang: 4 – 8 Stunden (angepasst an Schulzeit)

Stufe: 5/6

Gruppengröße: Klassenstärke 20 – 30 TN

Kosten: 30 €

20170917_145550 (c) S.-Hofschlaeger/pixelio.d

Selbstbehauptungs-Tag (Tagesveranstaltung)

Ziele/Inhalte: bewusste Körpersprache, lautes Sprechen, eigene Stärken kennen, „Nein“ sagen lernen, Selbstbewusstsein aufbauen, Gewaltprävention, genderspezifisches Arbeiten

Dauer/ Umfang: 4 – 8 Stunden (angepasst an Schulzeit)

Alter: 10-14 Jahre

Gruppengröße: 20 – 30 TN

Kosten: 30 €

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay (c) Gerd Altmann

Umweltbewusstsein (Tagesveranstaltung)

Bild von Larisa Koshkina auf Pixabay (c) Larisa Koshkina

Ziele/Inhalte: Wissen erlangen über die Welt, Umwelt, das Klima, Verschmutzung, Bewusstsein für die eigene Umwelt entwickeln, Nähe zur Natur aufbauen, Aktiv werden für die Umwelt, Thema Plastik und Abgase, sensibilisieren für Nachhaltigkeit, Mülltrennung, Upcycling

Dauer/ Umfang: 4 – 8 Stunden (angepasst an Schulzeit)

Stufe: 7/8

Gruppengröße: Klassenstärke 20 – 30 TN

Kosten: 30 €

Miteinander achtsam sprechen (Tagesveranstaltung)

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay  (2) (c) Gerd Altmann

Ziele/Inhalte: Verantwortung übernehmen, sensibel und achtsam Kommunizieren, Empathie-Entwicklung, Selbstreflexion

Dauer/ Umfang: 6 Stunden

Stufe: 7/8

Gruppengröße: 10 - 20

Kosten: 5 € pro TN

Gesunde Ernährung (Tagesveranstaltung)

Bild von silviarita auf Pixabay (c) silviarita

Ziele/Inhalte: Hunger und Durst, Lebensmittel richtig kombinieren, Unterschied Appetit und Hunger, genug trinken, Ernährungsumstellung statt Crash-Diät, Nährstoffe, gutes und schlechtes Fastfood, Energydrinks, Reflexion der eigenen Ernährung, Achtsamer Umgang mit Essen

Dauer/ Umfang: 4 – 8 Stunden (angepasst an Schulzeit)

Stufe: 5/6

Gruppengröße: 20 – 30 TN

Kosten: 30 €